✓ 3% Rabatt bei Vorkasse✓ Schneller Versand✓ Service 0 22 65 - 98 99 101✓ Made in NRW

Absperrbügel und Wegesperren

Absperrbügel und Wegesperren bieten nicht nur ein optisches Signal für die Nutzer von motorisierten Fahrzeugen und Fahrrädern sondern erschweren bzw. verhinden auch die Weiterfahrt um Fußgänger und langsame Verkehrsteilnehmer auf dem dahinterliegenden Gelände zu schützen. 

Die Absperrbügel von Veller® bilden eine gute Kombination aus Funktionalität und Optik. Durch die Fertigung aus feuerverzinktem Rundstahl fügen sie sich optimal in die Umgebung ein und bieten durch die Materialstärke sicheren Schutz für Fußgänger. Zusätzlich können unsere Absperrbügel aber auch an Gefahrenstellen eingesetzt werden, um so beispielsweise an Straßenübergängen Unfälle durch Unachtsamkeit zu verhindern.

Absperrbügel und Wegesperren bieten nicht nur ein optisches Signal für die Nutzer von motorisierten Fahrzeugen und Fahrrädern sondern erschweren bzw. verhinden auch die Weiterfahrt um... mehr erfahren »
Fenster schließen
Absperrbügel und Wegesperren

Absperrbügel und Wegesperren bieten nicht nur ein optisches Signal für die Nutzer von motorisierten Fahrzeugen und Fahrrädern sondern erschweren bzw. verhinden auch die Weiterfahrt um Fußgänger und langsame Verkehrsteilnehmer auf dem dahinterliegenden Gelände zu schützen. 

Die Absperrbügel von Veller® bilden eine gute Kombination aus Funktionalität und Optik. Durch die Fertigung aus feuerverzinktem Rundstahl fügen sie sich optimal in die Umgebung ein und bieten durch die Materialstärke sicheren Schutz für Fußgänger. Zusätzlich können unsere Absperrbügel aber auch an Gefahrenstellen eingesetzt werden, um so beispielsweise an Straßenübergängen Unfälle durch Unachtsamkeit zu verhindern.

Filter schließen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Fahrradständer / Fahrradanlehnbügel Elbe 1 zum Einbetoniere
Fahrrad-Anlehnbügel / Absperrbügel Elbe 1 zum...
Der Universal-Bügel Elbe 1 zum Einbetonieren, aus feuerverzinktem Stahlrohr ist sowohl als Fahrrad-Anlehnbügel als auch als Absperrbügel nutzbar. Als Absperrbügel kann er dazu eingesetzt werden das einfahren von Autos oder Lastwagen auf...
ab 54,74 € *
Parkplatzschild-Halter Wupper mit Kennzeichen-Schild Mein Parkplatz
Parkplatzschildhalter Wupper / Doppel...
Der Parkplatzschildhalter Wupper zum Einschlagen in den Boden lässt sich einfach und schnell aufstellen: In Rasen, Beeten oder anderem Untergrund mit ähnlicher Konsistenz können seine beiden Einschlagpfosten einfach mit einem Gummihammer...
ab 65,75 € *
Absperrbügel, Wegesperre und Fahrradanlehnbügel
Absperrbügel / Wegesperre Elbe 2 zum Aufdübeln
Der universell einsetzbare Absperrbügel Elbe 2 mit Querholm zum Aufdübeln steht für funktionelles und sicheres Absperren von Wegen oder Durchfahrten. Er verwehrt Fahrzeugen die Durchfahrt und ermöglicht, versetzt angebracht, Fußgängern...
ab 78,24 € *
Absperrbügel oder Fahrradanlehnbügel
Fahrradanlehnbügel / Fahrradständer Elbe 1 zum...
Fahrradbügel / Fahrradanlehnbügel Modell " Elbe 1 " Universal-Absperrbügel Elbe 1 zum Aufdübeln, aus feuerverzinktem Stahlrohr, auch als Fahrrad-Anlehnbügel nutzbar. Auf Wunsch liefern wir gerne die benötigten Ankerbolzen mit. Erhältlich...
ab 69,02 € *
Anfahrschutz Loisach
Anfahrschutz Loisach / Baumschutzbügel
Baumschutzbügel / Anfahrschutzbügel " Loisach " 180° zum Einbetonieren, aus feuerverzinktem Stahlrohr nach DIN 1461. Der ideale Schutzbügel für Discounterparkplätze: zum Schutz der Parkplatzbeleuchtung, als Baumschutz für die Bepflanzung...
ab 43,44 € *
Absperrbügel, Wegesperre oder Fahrradanlehnbügel Elbe
Absperrbügel / Wegesperre Elbe 2 zum Einbetonieren
Universal-Absperrbügel Modell " Elbe 2 " Universal-Absperrbügel Elbe 2 mit Querholm zum Einbetonieren oder Einlassen in Bodenhülsen dient sicherem Absperren von Wegen oder Durchfahrten. Er bietet die Möglichkeit Fahrzeuge an der...
ab 67,83 € *
Kompakt-Fahrradparker Aller aus Flachstahl
Kompakt-Fahrradparker Aller aus Flachstahl
Der Fahrradparker Aller ist ein kompaktes Multi-Talent. Er kann sowohl dem verkehrs- und diebstahlsicheren Abstellen von Fahrrädern , als auch zum Absperren von Flächen gegen parkende oder einfahrende Autos sowie zum Anfahrschutz auf...
ab 73,55 € *
Absperrbügel Elbe 1, ideal zum Parkplätze abzugrenzen oder Durchfahrten für PKWs abzusperren.
Absperrbügel Elbe 1 - zum Aufdübeln (800mm/500mm)
Absperrbügel Modell " Elbe 1 " Universal-Absperrbügel Elbe 1 zum Aufdübeln. Gefertigt aus feuerverzinktem Stahlrohr . Verzinkt nach der Fertigung damit der Bügel wetterfest und witterungsbeständig wird. Kann auch als Mini-Anlehnbügel für...
ab 54,24 € *
Fahrradanlehnbügel / Fahrradständer Mosel 2
Fahrradanlehnbügel / Fahrradständer Mosel 2
Fahrrad - Anlehnbügel " Mosel 2 " Fahrradparker zum Einbetonieren oder Aufdübeln, aus feuerverzinktem Stahlrohr nach DIN 1461, mit zusätzlichem Querholm. Erhältlich in: Ø 48 mm Wandstärke: 2,5 mm Die Mosel 2 zum Einbetonieren kann sowohl...
ab 81,22 € *
Fahrradanlehnbügel / Fahrradständer Mosel 1
Fahrradanlehnbügel / Fahrradständer Mosel 1
Fahrradanlehnparker Modell " Mosel 1 " Fahrradparker " Mosel 1 " zum Einbetonieren oder Aufdübeln, aus feuerverzinktem Stahlrohr nach DIN 1461. Erhältlich in: Ø 48 mm Wandstärke: 2,5 mm Die Mosel 1 zum Einbetonieren kann sowohl selbst...
ab 72,00 € *
Fahrradanlehnbügel Agger
Fahrradanlehnbügel / Fahrradständer Agger
Universal Anlehnbügel Modell " Agge r " Universal Anlehnbügel für Fahrräder aus Vierkantrohr über die Spitze gebogen zum Einbetonieren, aus feuerverzinktem Stahlrohr nach DIN 1461. Die Agger zum Einbetonieren kann sowohl selbst...
ab 55,93 € *
TIPP!
Parkplatzschild-Halter Wipper zum Aufdübeln mit Nummernschild "Mein Parkplatz"
Parkplatzschildhalter Wipper zum Aufdübeln
Einfach und schnell montieren Sie den Parkplatzschildhalter Wipper durch Aufdübeln auf geteerten oder gepflasterten Parkplätzen, durch Aufschrauben auf Bordsteine und durch Befestigung auf Fundamenten oder Bodenplatten.: Jedes der beiden...
ab 69,62 € *

Absperrbügel in der Praxis

Die Absperrbügel von Veller® können durch das schlichte und klare Design an vielfältigen Orten eingesetzt werden. Sie sind durch ihr Design nicht nur optisch klar als Barriere zu erkennen, sondern sind auch durch die solide Konstruktion aus stabilem Rundrohr, falls nötig, in der Lage Aufprallenergie aufzunehmen. Sie können dadurch nicht nur das Befahren von Flächen verhindern, sondern auch Radfahrer und Fußgänger schützen.

Im Folgenden finden Sie einige Beispiele für die vielen Anwendungsmöglichkeiten:

Absperrbügel als Wegesperre

Wenn Sie einen Weg nur für Fußgänger freigeben möchten ist es empfehlenswert nicht nur ein Schild aufzustellen, da dieses leicht übersehen oder ignoriert wird. Eine Wegesperre hilft zuverlässig das Befahren eines Weges zu verhindern. Beim Einsatz von Absperrbügeln als Wegesperre werden zwei oder mehr Absperrbügel hintereinander versetzt aufgestellt, so dass Fußgänger leicht passieren können, Fahrzeuge Autos jedoch am Einfahren gehindert werden. Dies erfolgt an Beginn und Ende eines Weges sowie an Kreuzungspunkten im Verlauf des Wegs. Durch das versetze Aufstellen können Fußgänger problemlos in die dahinterliegenden Bereiche gelangen, motorisierten Fahrzeugen wie Motorrädern wird jedoch die Durchfahrt erschwert und Autos sogar komplett verwehrt. Je nach Abstand zwischen den Bügeln können nicht nur Fußgänger, sondern auch Fahrräder leicht passieren. Durch einen besonders großen Abstand können auch Mofas und kleine Motorroller die Wegesperre passieren, ohne PKWs die Einfahrt zu ermöglichen.

Aber auch umgekehrt, werden Fußgänger an Stellen, wo der Fußweg die Fahrbahn kreuzt vor unachtsamem Betreten dieser gehindert und dadurch Unfälle vermieden.

Durch geeignete Platzierung der Absperrbügel kann am Übergang vom Fußweg auf befahrene Straßen die Aufmerksamkeit von Fußgängern erhöht werden.  Fahrradfahrer können an solchen Übergängen durch eine Wegesperre verlangsamt werden, um  Unfälle zu vermeiden.  Welche entstehen können, wenn  Autofahrer von kreuzenden oder  einbiegenden Fahrrädern unerwartet überrascht werden, wenn diese mit unvermindertem Tempo auf die Straße fahren. .

Zum Einsatz als Wegesperre empfehlen wir Modelle mit Querholm, da so auch Kinder nicht einfach unter diesen herlaufen oder mit dem Kinderfahrrad den Absperrbügel unterfahren können. Da Kinder als kleine Verkehrsteilnehmer besonders gefährdet sind von anderen Verkehrsteilnehmern übersehen zu werden, raten wir beim Einsatz von Absperrbügeln an Kreuzungspunkten immer Modelle mit Querholm zu verwenden.

Flächen vor Zuparken schützen

Durch den Einsatz von Absperrbügeln zur Einrahmung von Flächen können diese frei von PKWs gehalten werden. Sie können so einfach und effektiv verhindern das PKWs in dem durch Absperrbügel umrahmten Bereich einfahren und dort abgestellt werde. Durch die Lücken zwischen den einzelnen Absperrbügeln wird ein Betreten der Fläche durch Fußgänger oder ein Befahren durch Fahrräder weiterhin ermöglicht.

Dies kann nicht nur für öffentliche Plätze genutzt werden, sondern auch zum Freihalten von  Sonderflächen vor Ihrem Geschäft auf denen z.B. Waren zu präsentiert oder Aktionsstände platziert werden sollen.

Bei kleinen, schmalen, von Autos freizuhaltenden Flächen bietet sich teils auch eine Aufstellung der Absperrbügel quer oder schräg zur Fahrbahn in etwa 2m Abstand an, da so der Zugang weniger behindert wird und das Parkieren von PKWs und LKWs ebenfalls effektiv verhindert wird. Bei diesem Einsatzszenario können die Absperrbügel gleichzeitig als Anlehnbügel für Fahrräder genutzt werden.

Rolltreppen gegen Kofferwagen oder Einkaufswagen sichern

Um Unfälle auf Rolltreppen, durch von Kofferwagen stürzende Koffer, zu verhindern oder die Zufahrt mit Einkaufswagen auf eine Rolltreppe auszuschließen können schmale Absperrbügel, die vor dem Rolltreppenzugang mittig längs platziert sind, eingesetzt werden. Dabei können auf beiden Seiten des Absperrbügels die Menschen ungehindert passieren und auf die Rolltreppe gelangen. Kofferwagen oder Einkaufswagen werden jedoch auf Grund ihrer Breite am Einfahren auf die Rolltreppe gehindert. Dies beugt Unfällen effektiv vor, bei denen Einkaufswagen auf der Rolltreppe abrutschen oder umkippen oder bei denen Koffer von Kofferwagen die Rolltreppe hinab stürzen..

Treppen vor herabfahrenden Autos schützen

Bei breiten Freitreppen kann es vorkommen, dass Autofahrer das obere Ende der Treppe nicht als solches erkennen, da sie es mit einer abschüssigen Straße verwechseln. Insbesondere bei breiten Treppen ohne zusätzlichem mittig platziertem Geländer tritt dies leicht auf. Der Versuch mit einem PKW eine Freitreppe zu befahren – ob beabsichtigt oder unbeabsichtigt – hat regelmäßig Schäden nicht nur am Fahrzeug, sondern auch Schäden an der Treppe zur Folge. Dies lässt sich jedoch leicht durch die Aufstellung von Absperrbügeln am oberen Ende der Treppe verhindern. Wenn unsere besonders schmalen Modelle verwendet werden oder die Absperrbügel längs statt quer eingebaut werden, wird der Strom der Fußgänger kaum beeinträchtigt, die Fehlinterpretation der Treppe als abschüssige, für Autos befahrbare Straße jedoch deutlich verringert.

Gebäudeschäden durch Fahrzeuge vermeiden

Absperrbügel können auch dazu eingesetzt werden durch unaufmerksame Autofahrer verursachte Schäden an Immobilien zu vermeiden, die beim Einparken oder Ausparken verursacht werden können. Absperrbügel sind in diesem Kontext insbesondere zum Schutz von Türen oder Schaufenstern gut geeignet. Bei tief gezogenen Schaufenstern besteht die Gefahr das Autofahrer, welche die Länge ihres Fahrzeugs unterschätzen oder einfach unachtsam sind, die große Glasscheibe beschädigen oder zerstören. Bei Türen die sich nach außen in den Verkehrsraum öffnen, können Autofahrer von der sich öffnenden Tür überrascht werden und dann nicht mehr schnell genug bremsen oder ausweichen. Hier kann ein geeignet platzierter Absperrbügel das Schaufenster  oder der Tür den nötigen Freiraum sichern.

Materialien, Modelle und Varianten

Zur Fertigung der Absperrbügel setzen wir stabile und strapazierfähige Materialien ein: Die Absperrbügel werden aus Stahl gefertigt der abschließend nach DIN EN ISO 1461 feuerverzinkt wird. Auf Anfrage können wir Ihnen für viele Modelle der Absperrbügel auch ein individuelles Angebot über Varianten aus Edelstahl oder mit Pulverbeschichtung erstellen. Da Absperrbügel aus Edelstahl selten nachgefragt werden und die Farbvielfalt für Pulverbeschichtung zu groß ist, führen wir diese nicht ab Lager. Wir können diese jedoch auf Anfrage kurzfristig binnen weniger Wochen fertigen.

Feuerverzinkter Stahl

Absperrbügel aus feuerverzinktem Stahl werden zum Schutz vor Feuchtigkeit, Oxidation und Korrosion nach DIN 1461 feuerverzinkt. Das Verzinken erfolgt dabei als letzter Arbeitsschritt nachdem die Bügel vollständig gefertigt wurden. So ist sichergestellt, dass der ganze Bügel mit einer dünnen Zinkschicht als Korrosionsschutz überzogen ist. Die Zinkschicht ist zwar dünn, jedoch robust und kratzfest. Der Absperrbügel wird durch diesen Oberflächenschutz vor Regen, Wind und Wetter geschützt. Der Witterungsschutz hält viele Jahre, so dass die Absperrbügel nicht rosten und so  lange ihren Dienst tun.

Beim Feuerverzinken nach DIN 1461 wird der fertige Absperrbügel vollständig in flüssigen Zink getaucht. Dabei wird die Oberfläche des Bügels inklusive innenliegender Flächen mit einer schützenden Schicht aus Zink überzogen. Damit der Bügel in das Bad eintauchen und die Zinkschmelze auch ins Innere des Bügels und wieder heraus gelangen kann, ist es erforderlich, dass dieser an einigen Stellen Bohrungen oder Öffnungen aufweist. Wir platzieren diese Bohrungen an definierten Punkten, so dass die Stabilität und Haltbarkeit des Absperrbügels nicht beeinflusst wird.

Edelstahl

Gerne erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot über Absperrbügel aus Edelstahl. Auf Grund der geringen Nachfrage in diesem Segment bieten wir Absperrbügel aus Edelstahl nicht ab Lager in unserem Online-Shop an, wir können diese aber innerhalb weniger Tage oder Wochen (je nach Variante) individuell für Sie anfertigen.

Farbige Varianten

Auf Anfrage bieten wir gerne auch Absperrbügel mit farbiger Pulverbeschichtung in der von Ihnen gewünschten Farbe an. Diese sind mit einer Feuerverzinkung „grundiert“ und anschließend pulverbeschichtet, so dass sie eine farbige Oberfläche erhalten. Da die Pulverbeschichtung jedoch gegenüber Feuerverzinken eine weniger widerstandsfähigen Oberfläche aufweist verlieren diese Modelle häufig mit der Zeit durch die raue Alltagsnutzung die Farbschicht, so dass die Verzinkung mehr und mehr sichtbar wird. Ein Rostschutz ist durch die unter der Pulverbeschichtung aufgebrachter Feuerverzinkung auch bei Farbverlust weiterhin gegeben.

Da pulverbeschichtete Modelle deshalb nicht so oft bestellt werden und es eine hohe Vielfalt möglicher Farben gibt, führen wir diese nicht ab Lager sondern fertigen Sie individuell auf Bestellung an.

Befestigung durch Einbetonieren oder Aufdübeln

Bei vielen unserer Absperrbügel haben Sie die Wahl zwischen der Montage durch Aufdübeln und der Montage durch Einbetonieren.

Aufdübeln ist eine sehr gute Wahl, wenn die Aufstellung auf asphaltiertem, betoniertem oder gepflastertem Grund erfolgen soll: So ersparen Sie sich Erdarbeiten, da lediglich Bohrungen zur Befestigung vorgenommen werden müssen. Hierdurch können diese Modelle schnell und leicht aufgestellt, ausgetauscht oder demontiert werden. Wenn die Absperrbügel nicht das ganze Jahr am Standort aufgestellt sein sollen, können aufgedübelte Modelle leicht vorrübergehend demontiert und später wieder installiert werden. Ebenfalls vorteilhaft beim Aufdübeln ist die leichte Austauschbarkeit. So können durch anfahrende Fahrzeuge beschädigte Absperrbügel leicht ersetzt werden, ohne das erneut Erdarbeiten erforderlich sind. Falls gewünscht liefern wir gerne auch passende Ankerbolzen mit.

Einbetonieren bietet eine besonders hohe Stabilität und eignet sich für Standorte an denen der Absperrbügel dauerhaft platziert ist. Wichtig ist dabei, dass diese stabil einbetoniert werden. Die Modelle zum Einbetonieren können auch auf unbefestigtem Grund wie Rasen, Kies oder Sand eingesetzt werden.

Verschiedene Profile

Wir bieten Absperrbügel mit verschiedenen Materialprofilen an:

Rundrohr bietet die beste Stabilität und kann häufig auch eine Berührung durch einen PKW überstehen. Bei unseren Absperrbügeln aus Rundrohr bieten wir unterschiedliche Modelle und Varianten die für die unterschiedlichsten Einsatzzwecke geeignet sind.

Vierkant-Rohr bringt Abwechslung und besitzt ebenfalls eine gute Stabilität.

Von Absperrbügeln aus Flachstahl raten wir ab, da Flachstahl Belastungen durch anfahrende Fahrzeuge wesentlich schlechter standhält als Rundrohr. Weshalb Bügel aus Flachstahl ausschließlich für Bereiche in denen keine hohen physikalischen Belastungen zu erwarten sind genutzt werden sollten. Dies sind zum Beispiel Bereiche wo ausschließlich Fußgänger unterwegs sind.

Fragen oder Wünsche?

Wenn Sie weitere Fragen haben, zögern Sie nicht uns anzurufen, wir beraten Sie gerne. Wir freuen uns auch über Anregungen oder setzen Ihre ganz individuellen Wünsche und Ideen um.

Zuletzt angesehen